Vegane Gemüsesuppe mit Kürbis und Kümmel
  • InfoGlutenfrei, Laktosefrei, Vegan, Zuckerfrei
Portionen Vorbereitung
3Portionen 10Minuten
Kochzeit
30Minuten
Portionen Vorbereitung
3Portionen 10Minuten
Kochzeit
30Minuten
Zutaten
  • 300g Kürbis, Hokkaido
  • 200g Kartoffeln, festkochend
  • 100g Möhren
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 1Stk. Schalotte
  • 1Stk. Knoblauchzehe
  • 3TL Kümmel
  • 1Dose/n Tomaten, geschält
  • 0,5Dose/n Kichererbsen
  • Öl zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer
Anleitungen
  1. Das Gemüse in ungefähr gleichgroße Würfel schneiden.
  2. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in ein etwas Öl in einem großen Topf ein paar Minuten anschwitzen. Den Kümmel hinzugeben und ein, zwei Minuten mitrösten.
  3. Das Gemüse, die Brühe und die grob zerhackten Tomaten hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zum Kochen bringen.
  4. Hitze reduzieren und ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse bissfest ist. Kichererbsen hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist.